Einlaufkinder - Rückblick

Sehen Sie sich nochmal die Rückblicke der Einlaufkinder an

Die Kids des Vorwärts Epe Vereins aus Gronau liefen beim Spiel SV Werder Bremen - Bayern München ein

Die Kids des Vorwärts Epe Vereins aus Gronau liefen beim Spiel SV Werder Bremen - Bayern München ein

Am vergangenen Wochenende waren die Münchener zu Gast an der Weser. Zu diesem Spiel führte WIESENHOF wieder ein Gewinnspiel zu den Einlaufkids durch. Die glücklichen Gewinner waren die Kinder der F-Jugend vom Verein Vorwärts Epe aus Gronau Epe. Diese konnten ihr Glück kaum fassen als sie vor einem ausverkauften Stadion vor rund 42.000 Fans an der Hand ihrer Fußball-Idole einlaufen durften. Leider hat es für die Bremer nicht zum Sieg gereicht, aber das tat diesem unglaublich einmaligen Erlebnis der Kids keinen Abbruch. Dieses wird wohl noch lange in Erinnerung bleiben.

Die Kids des Heesseler SV aus Burgdorf liefen beim Spiel SV Werder Bremen - Hannover 96 ein

Die Kids des Heesseler SV aus Burgdorf liefen beim Spiel SV Werder Bremen - Hannover 96 ein

Am vergangenen Wochenende begann endlich wieder die Bundesligasaison. Zum Auftakt, am 1. Spieltag, den 25.08.2018, fand das Spiel des SV Werder Bremen gegen Hannover 96 statt. Stellte sich die Frage: Welche Mannschaft wird nun mit den Werder Profis einlaufen? Glücklicher Gewinner der WIESENHOF Einlaufaktion war der Heesseler SV aus Burgdorf bei Hannover. Für die Kids ging ein Traum in Erfüllung: Einmal mit den ganz Großen ins Stadion einlaufen. Zum Schlusspfiff trennten sich die zwei Mannschaften zwar nur mit einem 1:1, das Erlebnis wird für die Kids wohl trotzdem unvergessen bleiben.

Die Kids des TUS Helpup für SV Werder – Borussia Dortmund

Alles gegeben: Die Kinder der Jugendmannschaft des TUS Helpup liefen beim Spiel SV Werder Bremen - Borussia Dortmund ein

Die Kids des TUS Helpup waren die glücklichen Sieger unseres Gewinnspiels und hatten die einmalige Gelegenheit vor 42.100 Zuschauern ins ausverkaufte Stadion einzulaufen. WERDER machte es spannend aber sicherte sich einen hart erkämpften Punkt gegen die Gäste aus dem Ruhrpott. Nach der Halbzeit stand es unentschieden. Torhüter Pavlenka, der mehrfach überragend reagierte, sorgte dafür, dass es auch bis zum Schlusspfiff dabei blieb. Dieses Erlebnis wird für die Kids wohl unvergessen bleiben.

Die Kids der Eichholzer F-Jugend für SV Werder – Hamburger SV

Die Kids der Eichholzer F-Jugend für SV Werder – Hamburger SV

Für die Kinder des Eichholzer SV ging am Samstag beim Nordderby zwischen dem SV Werder Bremen und dem Hamburger SV ein Traum in Erfüllung. Vor 42.000 Zuschauern durften die Kids mit Ihren Fußballidolen ins Weserstadion einlaufen. Für die Werderaner war dies ein sehr wichtiges Spiel. Während des Spielverlaufs sah es lange nicht nach einem Sieg aus, doch wenige Minuten vor Abpfiff konnte Werder doch noch die drei Punkte an der Weser behalten.  Durch den Sieg ziehen sie nun in der Tabelle an Mainz und Wolfsburg vorbei und belegen mit 26 Punkten nun Platz 14. Die Kids waren wohl echte Glücksbringer.